RadarVirtuel

Beschreibung

Die Webapp RadarVirtuel präsentiert den internationalen Flugverkehr in Echtzeit anhand verschiedener Kartenansichten.

Mit der WebApp RadarVirtuel kann der User den internationalen Flugverkehr in Echtzeit beobachten. Hierbei stehen ihm unterschiedliche Kartenansichten zur Verfügung: Zum einen kann er den gewünschten Ansichtsradius einstellen, zum anderen wählen, ob er die zum Teil völlig unübersichtlichen Flugzeugansammlungen im Satelliten-, Hybrid- oder Geländekartenmodell beobachten möchte. Jeder Flieger lässt sich einzeln anklicken – so erfährt man Details über dessen Flugnummer, den Flugzeugtyp, die aktuelle Flughöhe, die Route des bislang absolvierten Weges sowie die Geschwindigkeit.


Die Layer-Funktion gibt insbesondere Auskunft darüber, wo derzeit mit einer Vulkanaschegefahr zu rechnen ist (siehe Island vor einiger Zeit), wo sich die größten Flughäfen befinden und wie die Wetterverhältnisse in einigen Regionen sind, inklusive Windgeschwindigkeit und Temperatur.



Fazit: Ein großer Unterschied zu dem ähnlich aufbereiteten Dienst Flightradar24 ist nicht zu erkennen. RadarVirtuel konzentriert sich allerdings auf den europäischen Luftraum – Flugzeuge außerhalb des Kontinents verschwinden im Nirwana. Außerdem ist häufig ein Aktualisieren der Seite notwendig, weil aufgrund häufiger Zugriffsraten sonst die Karte auch mal leer bleibt.

von

Weitere Themen: RadarVirtuel